TEIL- UND VOLLENTSALZUNGSANLAGEN

Entfernung sämtlicher, im Wasser enthaltener Ionen durch Kationenaustauscher und Anionenaustauscher in einer Vollentsalzungsanlage und/oder einem Mischbettfilter.

Bei der Vollentsalzungsanlage wird das Wasser zuerst über den Kationenaustauscher und dann über den Anionenaustauscher geleitet. Je nach Wasserqualität sind verschiedene Verfahren möglich. Erreichbare Qualität nach Vollentsalzungsanlage Restleitfähigkeit     < 2 µS/cm.

Im Mischbettaustauscher liegen Kationen- und Anionenaustauscher gemischt in einem Filterbett vor. Der Mischbettaustausche wird zur Endreinigung oder zur Reinigung von vorbehandeltem Wasser genutzt. Erreichbare Qualität nach Mischbettfilter Restleitfähigkeit < 0,08 µS/cm.